2020 · 03. Juli 2020
Drei Betreiber - drei Branchen: Gehöft, Gewerbe, Gastronomie. Sie zeigen exemplarisch was ihre SWT Pflanzenkläranlage leistet.

2020 · 01. Juni 2020
Fünf Ingenieurbüros geben gemeinsam als Arbeitsgemeinschaft eine "freiwillige Herstellererklärung" ab. Sie planen die zertifizierten Pflanzenkläranlagen Deutschlands.

2020 · 04. Mai 2020
Trinkwasser ist gegen Kontamination mit Erregern wie dem SARS-CoV2 Virus weitgehend gesichert. Im Abwasser dagegen lässt es sich nachweisen. Heißt das nun, Abwasser ist gefährlich?

2019 · 30. November 2019
Know-how-Transfer von SWT nach Belarus.

2019 · 20. November 2019
Ein deutscher Verein findet mit SWT die Basis für den Bau einer Pflanzenkläranlage in Belarus (vormals Weißrussland) für vom Reaktorunfall in Tschernobyl betroffene Menschen.

2019 · 17. November 2019
BDZ-Arbeitskreis "Naturnahe Abwasserbehandlung" richtet ersten Workshop aus. SWT ist dabei.

2019 · 01. März 2019
Auf der polnischen Juchowo Farm wird biologisch-dynamisch gelandwirtschaftet. SWT baut die Pflanzenkläranalage aus.

2018 · 07. April 2018
Bakterien in einer Denitrifikationsanlage (Deni-Anlage) aus Holzhackschnitzeln machen es möglich: Sie bauen Stickstoffeinträge aus der Landwirtschaft ab. Das reduziert die Belastung für das Grundwasser und schützt die Artenvielfalt im Moor.

2018 · 21. März 2018
Das Motto des diesjährigen Weltwassertags rückt die naturnahen Lösungen rund um das Wasser in den Fokus. Städtebauliche und (ab-)wasserwirtschaftliche Planungen gehören auf den ökologischen Prüfstand.

2017 · 19. September 2017
Hessen beginnt: 50 Millionen Euro stehen bereit für Gemeinden, die ihre sanierungsbedürftige öffentliche Badeanstalt runderneuern möchten.

Mehr anzeigen