bau und planung von pflanzenkläranlagen seit 1994         

Pflanzenkläranlage oder schilfbeet?

Die Begriffe Pflanzenkläranlage und Schilfbeet werden meist synonym verwendet. Das Prinzip ist einfach: Von Feststoffen befreites Abwasser durchströmt einen Bodenfilter aus körnigem Substrat. Auf den Körnern siedeln sich Mikroorganismen an, welche die organische Schmutzfracht zersetzen. Das Rhizom der Bepflanzung hält den Filter dauerhaft durchlässig. Das alles geschieht unterhalb der Beet-Oberfläche und ist geruchlos, selbst bei Dauerfrost und großer Hitze.


PRIVAT

GEWERBLICH


Die Pflanzenkläranlage Deutschland, Europa und Weltweit.

Pflanzenkläranlagen reinigen häusliches Abwasser, etwa in abgelegenen Weilern, genauso zuverlässig wie Abwasser von kleineren Kommunen und landwirtschaft-lichen Betrieben.

Die SWT-Leistungen

  • Genehmigungsfähge Planung.
  • Anlagen mit DIBt-Zulassung.
  • Baubegleitung, gerne mit Ihrer umfassenden Eigenleistung.
  • Einsatz hochwertiger Komponenten.

das swt-extra

DWA-zertifizierte Wartung.